The legend of Zelda

ZELDA, wie eine Spielereihe sich selbst beeinflusst hat

 

Mit Zelda Breath of the Wild hat Nintendo wieder einmal eindrucksvoll gezeigt, dass sie es noch können. Der Lohn für diese Ar
beit sind tonnenweise positive und überschwängliche Kritiken der Fachpresse.

Dabei schlagen die Japaner einen komplett neuen Weg ein und überraschen uns mit einem neuen Konzept. Oder doch nicht? In Wirklichkeit verbindet Nintendo all das, was sie schon in vorherigen Zelda Spielen ausprobiert haben und mach daraus etwas überragend neues.

Ein Blick auf vergangene Teile der Reihe hilft uns das ganze zu verstehen.

The legend of Zelda (NES):

  • Open World
  • Keine Reihenfolge für Dungeon

The legend of Zelda 2 (NES):

  • Riesige Spielweit
  • Plattformer Kämpfe
  • Dörfer mit NPCs

All Link to the past (SNES)

  • Parallel Welt
  • Komplette Iso Karte
  • Knifflige Dungeon Rätsel

Ocarina of Time (N64/3DS)

  • das erste 3D Zelda
  • Zeitreise
  • Epona
  • detailverliebte Karte

Majora’s Mask (N64/3DS) :

  • Erweiterung um die Dimension Zeit
  • NPCs haben einen Tagesablauf

Windwalker (GC/Wii U) :

  • Hyrule unter Wasser
  • Open World ist Ozean
  • Cartoon look

Twilight Princess (GC/Wii/Wii U):

  • Düsteres Setting
  • Dunklere und beklemmende Atmosphäre

Skyward Sword :

  • Cartoonhafter look
  • Wii Remote Plus Einbindung
  • Hyrule aus der Luft
  • Schild Haltbarkeit
  • Ausdaueranzeige

A Link between Worlds (3DS):

  • Reihenfolge der Dungeon beliebig

 

Diese Liste besteht nicht auf Vollständigkeit ;-), sie gibt nur meine persönlichen Eindrücke wieder.

 

Ich lasse die Gamboy und DS Spiele bewußt aus, da diese zu meist auf den Vorbildern der Heimkonsolen beruhen.

Zusammenfassend stellt sich also heraus, dass es die meisten Features bereits gab und Nintendo daraus nun ein sinnvolles ganzes gemacht hat. Eine riesige unglaublich atmosphärische und lebendige Open World, der Wegfall des Zwangs irgendetwas in irgendeiner Reihenfolge zu bewerkstelligen, viele Rätsel, Schätze und die Haltbarkeit von Waffen und Schilden.

All diese Zutaten ergeben ein unglaublich schönes und hochgradig fesselndes Adventure Spiel, ohne den Zwang eines aufgesetzten Skillsystem oder ähnlichen bereits zu hauf bekannten Mechanismen.

Jeder der eine Switch oder WII U sein eigen nennt wird nicht an Zelda Breath of the Wild vorbeikommen. Pflichtkauf!

Aedituens.com

Aedituens.com ab jetzt auf Fanboys.eu! Also eigentlich wie immer, nur gebündelter. Die Weiterleitung von aedituens.com auf Fanboys.eu ist bereits aktiv. 

Alles andere wie immer 🙂

Twitter rechts  – – >>>

Youtube hier im Post ;-).

 

Rogue One DVD Release 

Am Star Wars Tag,  dem 04. Mai ist es soweit, Rogue One erscheint au DVD und Blu-Ray. 

SW EP 7 Trailer 3

Weil es so schön ist, Trailer 1 und 2 hinterher 🙂

Episode 7: Vorverkauf

Hallo zusammen,

der Kartenvorverkauf hat gestartet :-)), Infos zu eurem Kino im Link.

http://de.starwars.com/ticketfinder

 

 

 

Offizielles Poster SW EP7

image

… dann kann Trailer 3 ja morgen kommen 🙂

Inaktiv, und nu?

Ahoi zusammen,

lange war es still hier, aber mit Episode 7, die im Dezember in die Kinos kommt, startet die Hype Maschine, die keinen Fanboy kalt lässt.

Bald (quasi morgen) mehr zum Thema Episode 7, Star Wars Battlefront und einer gewissen Anschwemmung von SW Handygames.

Als Schmankerl, mein Video des Tages:

Frohes Fest

Hallo zusammen,

ein Frohes Fest und schöne Feiertage euch allen.

 

nMm9WqA (1)

Star Wars: Episode 7 – Das Erwachen der Macht

Ohne Worte!

…Ja, ich bin noch da ;-)

Damit es nicht zu langweilig wird, hier mal die Blizzard Doku: Looking for Group.